Schlüsselanhänger Amethyst

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Artikelnummer: S003-2020
Edelsteine: Amethyst hell (Quarz), Onyx, Prehnit grün
Material: Baumheide (Wurzelholz von La Gomera), Nylon
Kettenlänge: 13 cm

Informationen zu Heilsteinen

Indikationen: Hier finden Sie die wichtigsten Heilwirkungen bzw. Wirkungsbereiche eines Steins. Dabei werden insbesondere jene Leitsymptome berücksichtigt, die den betreffenden Stein charakterisieren und von ähnlich wirkenden abgrenzen.

(G) bezeichnet den "geistigen oder spirituellen Bereich", das Wesen des Menschen mit wichtigen Absichten, Zielen und Lebensthemen;

(S) bezeichnet den "seelischen oder unterbewußten Bereich" mit Temperament, Gefühlen, Empfindungen, Träumen, seelischem Erleben, Gewohnheiten und unbewußten Reaktionen;

(V) bezeichnet den "Verstand oder mentalen Bereich" mit Ideen, Überzeugungen, Betrachtungen sowie der Art des Denkens und bewußten Handelns;

(K) bezeichnet den "körperlichen Bereich", den gesamten Organismus mit seinen Sinnen, Organen und Funktionen. 

Durch die Abgrenzung dieser vier Bereiche wird klar differenziert, was mit Hilfe der Steine beeinflußt, gefördert, gewandelt oder geheilt werden kann. 

Amethyst hell (Quarz):

Indikationen: (G) Friede, Spiritualität, Klärung, Meditation; (S) für Intuition, gute klare Träume, verbessert unruhigen Schlaf; (V) fördert bewußte Wahrnehmung und das Verarbeiten von Erfahrungen; (K) gut bei Kopfschmerzen, für Lunge, Haut und Nerven.

Onyx (Chalcedon):

Indikationen: (G) Durchsetzung; (S) stärkt Selbstbewußtsein und Verantwortungsgefühl; (V) verbessert nüchternes Denken, Logik, Kontrolle und Argumentationskraft; (K) schärft den Gehörsinn, hilft bei Innenohr-Erkrankungen und verbessert die Nervenfunktion.

Prehnit grün:

Indikationen: (G) Akzeptanz; (S) erleichtert, sich selbst und andere zu akzeptieren; (V) hilft, unangenehme Wahrheiten anzunehmen und fördert die Aufnahmefähigkeit; (K) fördert die Entgiftung fettlöslicher Stoffe, regt Fettstoffwechsel und Erneuerungsprozesse an.